B.A.R.F.  -  Gesundheit fängt im Napf an!

 

B.A.R.F. – Die biologisch artgerechte Rohfütterung

ist nach meiner Ansicht entscheidend für ein gesundes und langes Hundeleben. Deshalb habe ich mich intensiv mit diesem Thema befasst. Vor kurzem habe ich die Prüfung zur Zertif. Ernährungsberaterin nach Dr. Jutta Zieger B.A.R.F für Hunde und Katzen absolviert. Deshalb ist es für mich konsequent nicht nur meine Hunde sondern auch die Welpen aus meiner Zucht  ab der 4. Lebenswoche zusätzlich zur Muttermilch zu barfen. Meine Erfahrung mit dieser Ernährungsart möchte ich auch meinen zukünftigen Welpeneltern und anderen Interessenten näherbringen. Weil herkömmliches Trocken- und Nassfutter nur aus Schlachtabfällen, Konservierungsstoffen, Füllmittel wie Getreide und Geschmacksvestärker schwer verdaulichen Zutaten besteht, hat dies für mich nichts mit gesunder artgerechten Ernährung zu tun. B.A.R.F. dagegen enthält frisches Muskelfleisch mit hochwertigen Beilagen in bester Qualität.  Starten Sie doch jetzt in die gesunde Ernährung ihrer Samtpfote. Ihr Liebling wird es Ihnen danken.

 

Vorteile

  • gesundes und stabiles Gewicht, gute Muskeln - durch hochwertige Proteine
  • mehr Vitalität - durch frisches Gemüse
  • samtweiches und glänzendes Fell - durch natürliche Omega 3 und 6 Fettsäuren
  • bessere Verdauung - durch natürliche unbehandelte Zutaten
  • kräftiges Gebiss, gutes Zahnfleisch, kein Zahnstein - durch pures Muskelfleisch und gesunde Kauartikel